Nach Tags filtern
Elektro  ✗

Barmherzige Brüder Krankenhaus St. Barbara Schwandorf

Sitz: Schwandorf

Das Krankenhaus St. Barbara ist der medizinische Zentralversorger für die Stadt und den Landkreis Schwandorf. Mit 267 Betten ist es das größte Krankenhaus im Landkreis Schwandorf. Wir bieten nicht nur moderne Medizin und bestmögliche Therapie, sondern auch gelebte Herzlichkeit und christliche Nächstenliebe. Mit dem Neu- und Erweiterungsbau wurden 50 Millionen Euro in die medizinische Versorgung und in mehr Raumkapazitäten investiert. Unsere Klinik gehört zum Krankenhausverbund Barmherzige Brüder. Am Standort Schwandorf arbeiten über 850 Menschen.

Baumann GmbH

Sitz: Amberg

Die Baumann GmbH entwickelt und produziert schlüsselfertige Produktionsanlagen für Kunden der internationalen Automobilzuliefer-, Elektronik- und Haushaltsgeräteindustrie. Alles aus einer Hand − von der einzelnen Montage- und Prüfzelle bis zur komplett automatisierten Produktionslinie.

Mit über 35-jähriger Erfahrung kennen wir den Markt und erkennen gezielt neue Trends und Entwicklungen in der industriellen Produktion, die Ihnen Marktvorteile durch Flexibilität und Wirtschaftlichkeit sichern. Zukunftsorientierte Aufgaben zum Beispiel wie Autonomes Fahren, E-Mobilität, Digitalisierung oder Industrie 4.0 sind Arbeitsschwerpunkte von Baumann.

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen bietet Baumann Automation heute flexible, skalierbare und wandlungsfähige Automations-Plattformen. Dabei finden Auftraggeber eine sehr große Bandbreite an Fertigungsverfahren, Montagesystemen, Handlings-Lösungen und Testanlagen, die problemlos nach dem Baukastenprinzip in Fertigungslinien integriert werden können.

Heute beschäftigt das Familienunternehmen am Hauptsitz in Amberg mehr als 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Servicestützpunkte für China, Rumänien, Taiwan, die Philippinen sowie die USA und Mexiko sorgen weltweit für Kundennähe. Mehr als 6.000 Roboterzellen und Fertigungsanlagen sind weltweit bei Kunden in 22 Ländern im Einsatz. Mit einem Jahresumsatz von 100 Millionen Euro und einer Produktionsfläche von über 20.000 Quadratmetern ist Baumann Automation zukunftsweisend aufgestellt.

bfz gGmbH

Sitz: Weiden

WAS WIR TUN

Sie möchten eine Ausbildung absolvieren, umschulen oder sich weiterbilden? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn jeder Mensch hat die Chance verdient, die eigenen beruflichen Fähigkeiten zu entwickeln oder zu verbessern.

Wir sehen Ihr Poten­zial

Auch in schwierigen Situationen helfen Ihnen unsere Expert*innen, Lösungen und Perspektiven zu finden. Wir beraten und begleiten Sie von der ersten beruflichen Orientierung bis zur konkreten Arbeitsstelle. Damit Sie nachhaltig am Arbeitsmarkt Fuß fassen, arbeiten unsere Berater*innen eng mit Unternehmen und den zuständigen Behörden zusammen.

Sie erlernen bei uns die Fähigkeiten, die Sie bei künftigen Arbeitgebern auszeichnen. Dazu zählen neben Fachkenntnissen auch soziale Kompetenzen wie Konfliktlösungsfähigkeit. Unsere Mitarbeiter*innen nehmen ihre Verantwortung ernst. Sie leisten jeden Tag einen Beitrag für den Einzelnen, die Gesellschaft und Unternehmen. Wir freuen uns auf Sie.

BMW Group Werk Regensburg

Sitz: Regensburg

Wir bieten folgende Events an: 

Berufsinformation - Hier stellen wir dir alle Ausbildungsberufe und das Duale Studium bei BMW vor!

05. Mai 2021, 15:00 Uhr, Teilnahme: Hier klicken, um an dem Event teilzunehmen

Bewerbungstraining - So findest du deinen Einstieg bei BMW!

07. Mai 2021, 15:00 Uhr, Teilnahme: Hier klicken, um an dem Event teilzunehmen

 

 

Spaß an der Arbeit steht für uns an oberster Stelle. Denn nur wer seinen Job gerne macht, kann auch mit Leidenschaft ans Werk gehen. Wenn du diese Leidenschaft für Autos, Motorräder und Technik genauso teilst wie wir, dann erkundige dich hier über unsere zahlreichen Angebote für Schüler. Von Praktikumsplätzen über Ausbildungsprogrammen bis hin zu dualen Studiengängen – hier wirst du sicher fündig werden. Wir freuen uns auf dich!

Bewerbungsstart für…

…Ausbildungsplätze zum Start 2022 ist am 29.07.2021.

…Duales Studium zum Start 2022 ist am 01.06.2021. 

Conrad Electronic SE

Sitz: Hirschau

Conrad ist die richtige Adresse für deine berufliche Zukunft, wenn auch du auf der Suche nach einem Arbeitgeber bist, bei dem du dich wohlfühlen und gleichzeitig etwas bewirken kannst. Unsere Mission ist Lösungen zu schaffen, die unseren Kunden eine einfache, schnelle und umfassende Beschaffung ermöglichen. Bei uns herrscht eine Atmosphäre, geprägt von Innovations- und Unternehmergeist, in der du dich sowohl beruflich als auch persönlich entfalten kannst. Eine Unternehmenskultur der Gemeinsamkeit und Zusammenarbeit, in der schon unsere Auszubildenden den Erfolg gemeinsam fest im Blick haben - echte Conradianer eben!

Werde auch du Teil der Conrad-Familie und schreibe dein persönliches Kapitel der Erfolgsstory von Conrad Electronic.

Deutsche Bahn AG

Sitz: München

Wir sind weltweit einer der größten Anbieter von Mobilitäts- und Logistikdienstleistungen und in über 130 Ländern aktiv. Gemeinsam wollen wir die Mobilität und Logistik der Zukunft gestalten. Dabei stehen wir noch am Anfang: Du willst nicht einfach nur in der Technik arbeiten sondern mit Stromkreisen das ganze Land verbinden? Du willst nicht einfach nur am Computer arbeiten sondern mit zehn Fingern hunderte Züge koordinieren? Du willst nicht einfach nur von A nach B fahren sondern der Herr von tausenden PS sein? Du willst unsere Fahrgäste nicht einfach nur ans Ziel begleiten, sondern sie zum Lächeln bringen – und dabei ganz Deutschland bereisen? Willkommen, Du passt zu uns.

Warum Deutsche Bahn:

Mit über 10.000 Auszubildenden und über 1.000 Dual Studierenden sind wir eine der größten Ausbilderinnen in Deutschland. Wir bilden in über 50 modernen und zukunftsorientierten Berufen aus. Dazu gehören Verkehrsberufe, gewerblich-technische Berufe, kaufmännisch-serviceorientierte Berufe und IT-Berufe.

Es gibt viele gute Gründe, sich für einen Berufsstart bei der Deutschen Bahn zu entscheiden. Hier die wichtigsten:

  • Ausbildungs- und Arbeitsplätze in Deiner Nähe und bundesweit
  • angemessene Vergütung und umfangreiche Nebenleistungen
  • breite Entfaltungsmöglichkeiten und aktive Förderung deiner beruflichen Entwicklung

Gerne informieren wir Dich auf der digitalen Bildungsmesse über unsere Einstiegsmöglichkeiten. Lerne uns virtuell kennen und mache Dir ein Bild von uns als eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands!

emz-Hanauer

Sitz: Nabburg

Wir sind schon bei dir Zuhause, du weißt es nur noch nicht.

emz - Hanauer ist ein Familienunternehmen der dritten Generation und Weltmarktführer. Mit unseren Produkten sorgen wir dafür, dass dir dein Kühlschrank, deine Waschmaschine und dein Geschirrspüler das Leben leichter machen. Außerdem machen wir die Welt mit unseren Produkten der Umwelttechnik jeden Tag etwas grüner. Als "smiling company" stehen wir für Respekt, Fairness und Freude an der Arbeit. Unserem Team bieten wir unter anderem einen sicheren und modernen Arbeitsplatz, Teamevents, tarifliche Vergütung der bayerischen Metall- und Elektroindustrie, eine Indoor Rutsche und vieles mehr. Werde Teil der emz! Wir freuen uns auf dich!

F.EE Industrieautomation GmbH u. Co KG

Sitz: Neunburg v. W.

Mit derzeit rund 1.100 Mitarbeitenden gehört die F.EE-Unternehmensgruppe zu den deutschen Marktführern in der Fertigungs- und Automatisierungstechnik. Wir bieten mit unseren vier Geschäftsbereichen Elektrotech Engineering, Automation Robotik, Informatik + Systeme und Energietechnik technisch ausgereifte Lösungen sowie individuell an die Anforderungen der Kunden angepasste Produkte und Dienstleistungen an. Dabei sind wir sehr erfolgreich und noch dazu breit aufgestellt. Zu unseren Kunden zählen neben der Automobil- und Zulieferindustrie auch Energieversorger, Kraftwerksbetreiber sowie mittelständische Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen. Mit unseren elf Niederlassungen sind wir nicht nur in Deutschland, sondern weltweit vertreten.

FLACHGLAS Wernberg GmbH

Sitz: Wernberg-Köblitz

Wir sind die Flachglas Gruppe!

Die FLACHGLAS Wernberg GmbH in Wernberg-Köblitz, als Headquarter der Flachglas Gruppe, ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Glasveredelung. Mit einem breit gefächerten Spektrum von Fassadenglas über Glas im Innenbereich bis zu Verglasungen für Fahrzeuge, Züge und Schiffe bietet die Flachglas Gruppe seinen Kunden außergewöhnliche Leistungen und Produkte für fast jeden Einsatzbereich. Seit über 80 Jahren nutzt die Flachglas Gruppe die Erfahrung und Materialkenntnis zur Entwicklung immer neuerer Technologien. FLACHGLAS Wernberg hat – beginnend mit dem Erwerb der Glas Profi GmbH im Jahr 2005 – sein Produkt- und Leistungsspektrum durch Firmenübernahmen mehrfach erweitert. 2007 erfolgte der Erwerb der Flachglas Nord-Ost GmbH und 2009 der Erwerb von Pilkington Schweiz mit Fusion zur Flachglas (Schweiz) AG mit den Standorten Wikon und Thun.

Die Flachglas Gruppe, mit ihren 5 Standorten, beschäftigt aktuell über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Über die Hälfte der Beschäftigten, rund 600, sind am Standort in Wernberg-Köblitz eingesetzt.

Das Produktspektrum der Flachglas Gruppe reicht von Funktionsgläsern wie Einscheibensicherheitsgläsern, Verbundsicherheitsgläsern und Isoliergläser über bedruckte Gläser mit Digital- und Siebdruck bis hin zu Spezialverglasungen für komplexe Fassaden oder Schienenfahrzeuge.

 

Unsere Benefits für dich:

  • Gemeinsame Kennenlerntage
  • 30 Urlaubstage
  • Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Tankkarte mit monatlicher Aufladung
  • Monatliche Nutzung von E-Smarts
  • Arbeitskleidung Starterpaket
  • Betrieblicher Unterricht
  • Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung.

Fronberg Guss GmbH

Sitz: Schwandorf

Die Gienanth Gruppe ist Lösungsanbieter für hochkomplexe Produktlösungen im Eisenguss. Mit Kompetenz und technologischem Vorsprung entwickeln und produzieren wir präzise Produkte im Maschinen- und Handformguss. Unser Erfolg als einer der führenden Lösungsanbieter von hochkomplexen Eisengusskomponenten basiert auf engagierten Mitarbeitenden, die stets auf Qualität und Liefertreue achten.

Mit einer tiefgreifenden Berufsausbildung tragen wir an allen unseren Standortern dazu bei, dass Know-How und Kompetenz an die nachfolgende Generation weitergegeben wird. Dies ist Teil unserer vorausschauenden Unternehmensplanung.

Grabinger Design Garten & Floristik

Sitz: Wackersdorf

Garten & Floristik in der Oberpfalz

WIR planen, gestalten und pflegen Gärten inklusive Beratung zu moderner Gartentechnik und Zubehör.

WIR fertigen Sträuße und Gestecke, beraten und verkaufen Pflanzen & Co. in der Gärtnerei gegenüber dem Friedhof in Wackersdorf.

HORSCH Maschinen GmbH

Sitz: Schwandorf

HORSCH baut landtechnische Maschinen auf allerhöchstem Niveau. Zu den Produkten zählen vor allem Geräte für die Bereiche Bodenbearbeitung, Sätechnik und Pflanzenschutz. Der Name HORSCH steht dabei nicht nur für Technik, sondern auch für innovativen und zukunftsorientierten Ackerbau. Der Bereich der Landtechnik hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und ist geprägt von Hightech und Innovationen.

Neben unserem Hauptsitz in Schwandorf haben wir noch zwei weitere deutsche Standorte: Landau an der Isar und Ronneburg. Weltweit sind wir mit 1.600 Mitarbeitern in Frankreich, Russland, Ukraine, USA, Brasilien, China und weiteren Ländern vertreten.

Die Erfahrung zeigt, dass jungen Leuten bei HORSCH alle Türen offen stehen und sie auch schnell die Erfolgsleiter erklimmen können. Wer ein interessantes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld sucht, liegt mit einer Ausbildung bei HORSCH goldrichtig. Ziel der Ausbildung ist es, den Nachwuchs für das Unternehmen zu sichern und jungen Menschen im Unternehmen eine berufliche Perspektive über den Zeitraum der Ausbildung hinaus zu geben.

Infineon Technologies AG

Sitz: Regensburg

Die Infineon Technologies AG ist einer der renommiertesten Arbeitgeber in Regensburg und weltweit für modernste Halbleiter-/Chipleitertechnologien bekannt. Ein attraktives Arbeitsumfeld verbunden mit einer qualitativ hochwertigen Ausbildung und besten Karrierechancen wartet auf Euch!

Irlbacher Blickpunkt Glas GmbH

Sitz: Schönsee

Irlbacher Blickpunkt Glas GmbH ist seit mehr als 85 Jahren ein innovatives Unternehmen im Bereich der Glasverarbeitung. Die hergestellten Produkte finden ihre Anwendung im Maschinenbau, in der Gebäude- und Sanitärtechnik, Kaminofenindustrie, Hausgeräte- und Beleuchtungsindustrie sowie in der technischen Industrie. Als Familienunternehmen mit rund 600 Mitarbeitern leben wir seit langem bewährte Traditionen. Gleichzeitig stellen wir durch die Entwicklung höchstinnovativer und zukunftsweisender Technologien ein High-Tech-Unternehmen mit sehr guten Zukunftsperspektiven dar. Mit der Kombination aus beidem schaffen wir sichere Arbeitsplätze mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Krones AG

Sitz: Neutraubling

Der Krones Konzern mit Hauptsitz in Neutraubling, Deutschland, plant, entwickelt und fertigt Maschinen und komplette Anlagen für die Bereiche Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik. Informationstechnologie, Fabrikplanung sowie zahlreiche Produkte der Krones Tochtergesellschaften, wie beispielsweise Intralogistik und Ventilproduktion, ergänzen das Krones Produktportfolio.

Maschek Automobile GmbH & CO. KG

Sitz: Wackersdorf

Bei uns dreht sich alles um die beste Lösung für die Mobilität unserer Kunden. Mit Leidenschaft, dafür brennen wir.

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Das Herzstück von Maschek Automobile sind über 150 Mitarbeiter, die täglich mit vollem Einsatz und viel Engagement Fahrzeuge einkaufen,verkaufen und reparieren.

Jeder, der zum Team gehört, leistet einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens. Deshalb sind uns die Wünsche und Ideen jedes einzelnen Mitarbeiters wichtig. Das gilt für den alteingesessenen Meister ebenso wie für den neu gestarteten Azubi. Die Ausbildung junger Menschen liegt uns seit vielen Jahren besonders am Herzen.

In fast allen Ausbildungsberufen bieten wir jedes Jahr Lehrstellen an. Besonders stolz macht uns, dass viele Auszubildende, die bei uns ihre Lehrjahre absolviert haben, bei uns geblieben sind und sich weiterhin tatkräftig für unser Unternehmeneinsetzen. Einige davon haben inzwischen sogar eine Führungsposition übernommen.

Als inhabergeführtes Unternehmen sorgen wir für eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit freundschaftlichen Umgangsformen, einer kameradschaftlichen Beziehung zu den Vorgesetzten sowie einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit und bieten ein zukunftssicheres Beschäftigungsverhältnis.

Bei uns hat jeder die Chance, sich individuell und ganz nach seinen persönlichen Fähigkeiten zu entfalten. Das Wichtigste aber ist: Bei Maschek Automobile kannst du Spaß an der Arbeit haben und eine sichere, berufliche Heimat finden, die von Kollegialität und Herzlichkeit geprägt ist.

Nabaltec AG

Sitz: Schwandorf

Staubtrocken und mega spannend!

Nabaltec ist ein international erfolgreiches Unternehmen mit Sitz in Schwandorf und bekannt als Top-Arbeitgeber.
Seit vielen Jahren bietet das Unternehmen Azubis perfekte Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich zu entwickeln.
Entsprechend deiner Schulbildung und deinem persönlichen Fähigkeiten bietet die Nabaltec eine Ausbildung in chemischen, technischen
und kaufmännischen Berufen. Als Auszubildende / Auszubildender bei Nabaltec profitierst du von exzellentem Werksunterricht,
regelmäßigen Lernzeiten, internen Schulungen und Sportangeboten.

Nabaltec ist Hersteller von umweltfreundliche, flammhemmende Füllstoffe und Spezialoxiden.
Flammhemmende Füllstoffe kommen z.B. bei Kabeln in Tunneln, Flughäfen, Hochhäusern und elektronischen Geräten zum Einsatz.
Im Brandfall sorgen sie dafür, dass sich das Feuer nicht ausbreitet und unterdrücken die Entwicklung von umwelt- und gesundheitsschädlichen Rauchgasen.
Spezialoxide werden z.B. in diversen Maschinenbauteilen und in der Feuerfest- und Poliermittelindustrie eingesetzt.


Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG

Sitz: Maxhütte-Haidhof

Netto Marken-Discount gehört mit über 4.270 Filialen, rund 78.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kundinnen und Kunden und einem Umsatz von 13,5 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 5.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kundinnen und Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von acht Schwerpunktthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Mit über 5.100 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

Possehl Electronics Wackersdorf GmbH

Sitz: Wackersdorf

Unser Thema und die Aufgabe unserer Kunden heißt: absolute Präzision. Mit dieser Priorität entwickeln und produzieren wir seit Jahrzehnten hochkomplexe elektromechanische Präzisionskomponenten für die Mikroelektronik- und Automobilindustrie.

Wir möchten überzeugte Kunden

Als Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von mechatronischen Bauteilen konstruieren und industrialisieren wir pfiffige Fertigungskonzepte, mit denen wir die Grenzen des technisch Machbaren neu definieren – zum Vorteil unserer Kunden. Wir stellen uns den Anforderungen unserer Kunden und unserem eigenen Anspruch an Präzision, Innovation, Qualität und Kostenoptimierung.

Wir garantieren engagierte Mitarbeiter

Die Basis unseres Erfolgs sind zufriedene und qualifizierte Mitarbeiter. Sie engagieren sich für unsere Kunden mit professioneller Einstellung und maximalem Einsatz. Dieses Engagement und unsere Werte machen uns seit Jahren erfolgreich und sichern uns langfristige internationale Partnerschaften.

Wir sind Possehl Electronics – the Precision People

Weltweit produziert die Possehl Electronics an elf Produktionsstandorte mit derzeit rund 2.000 Mitarbeitern.

Röchling Automotive Germany SE & Co. KG

Sitz: Wackersdorf

Die Röchling-Gruppe gestaltet Industrie. Weltweit. Seit fast 200 Jahren. Mit kundenindividuellen Kunststoffen verändern wir heute den Alltag vieler Menschen – denn sie machen Autos leichter, Medikamentenpackungen sicherer und verbessern industrielle Anwendungen. Unsere ca. 11.500 Mitar­­­beiter arbeiten dort, wo unsere Kunden sind – an 90 Standorten in 25 Ländern. Zusammen erwirtschafteten die drei Unternehmensbereiche, Automotive, Industrial und Medical, im Jahr 2019 einen Jahresumsatz von 2,352 Milliarden Euro. Als Teil der Röchling-Gruppe bringt Röchling Automotive Mobilität voran. Mit unseren Kunden weltweit gestalten wir die Zukunft der Mobilität. Unsere Systemlösungen helfen, die großen Herausforderungen zu meistern. Das heißt: Wir schonen die Umwelt und verbessern gleichzeitig das Fahrerlebnis. Über 5.600 Mitarbeiter entwickeln und produzieren integrierte Systemlösungen auf den Gebieten Aerodynamics, Propulsion und Structural Lightweight. Mit 41 Standorten auf 4 Kontinenten sind wir global aufgestellt und damit ganz in der Nähe unserer Kunden. Für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln, das ist unser Ziel und unser Antrieb in all unseren Entwicklungsfeldern.

SENNEBOGEN Maschinentechnik GmbH & Co. KG

Sitz: Wackersdorf

Wir sind SENNEBOGEN, das grüne Familienunternehmen aus Straubing/Deutschland. Seit 1952 stehen wir für kundenspezifischen Maschinenbau und haben uns erfolgreich als Marktführer in vielen Branchen der Krantechnik und des anspruchsvollen Materialumschlags weltweit etabliert. In unserem Werk in Wackerdorf bauen wir Umschlagmaschinen bis 120 Tonnen.

System Logistics GmbH

Sitz: Wackersdorf

System Logistics ist ein weltweit führender Anbieter innovativer Intralogistik Lösungen. Als Marke der Krones AG liegt unser Fokus in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Ganz konkret konzipieren und realisieren wir vollautomatisierte Hochregallager sowie innovative, cloudbasierte Services. Von den weltweit ca. 550 Mitarbeitern von System Logistics arbeiten ca. 110 am deutschen Hauptsitz in Wackersdorf. Dort verfügen wir über eigene Engineering-, IT-, Automatisierungs- und Projektmanagement Ressourcen sowie einen Customer Service.

  • In einer Branche mit hohem Wachstumspotenzial und erstklassigen Zukunftsaussichten arbeiten? ✓ check
  • Alle Kollegen beim Vornamen kennen und trotzdem die Sicherheit eines Weltkonzerns haben? ✓ check
  • In spannenden internationalen Projekten mitwirken? ✓ check
  • Täglich frisch zubereitetes Mittagessen wie bei Mama daheim genießen? ✓ check
  • Den Freiraum erhalten, eigene Ideen umzusetzen? ✓ check
  • In der Mittagspause um den Murner See joggen? ✓ check
  • Den Chef beim Kickern schlagen? € unbezahlbar

TGW Software Services GmbH

Sitz: Teunz

Die TGW Software Services GmbH ist Teil der TGW Logistics Group. Der international führende Intralogistikspezialist realisiert mit rund 3.700 Mitarbeitenden weltweit hochdynamische Logistiklösungen für führende Unternehmen wie z.B. Zalando, Adidas, Engelbert Strauss oder Puma.

Bei TGW Software Services stehen Software- und Steuerungssysteme im Mittelpunkt. 330 engagierte Ingenieure (m/w/d), Techniker (m/w/d) und Fachkräfte (m/w/d) entwickeln und realisieren wirtschaftliche und leistungsfähige Lösungen.

Zweckverband Müllverwertung Schwandorf

Sitz: Schwandorf

Bereits 1979 entschlossen sich 15 Gebietskörperschaften, einen gemeinsamen Zweckverband zur Beseitigung des Restmülls zu gründen und hierfür ein Müllkraftwerk sowie ein Ferntransportsystem zu errichten: es entstand damals der „Zweckverband Müllkraftwerk Schwandorf”.

Die Gründe für diese Entscheidung waren der Wunsch nach einer zukunftsorientierten, umweltschonenden und gleichzeitig wirtschaftlichen Erfüllung der gesetzlichen Abfallbeseitigungspflicht sowie die Absicht, die dadurch im Müllkraftwerk erzeugte Energie möglichst effizient zu nutzen. Das Entsorgungsgebiet des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf (ZMS) umfasst heute mit 17 Verbandsmitgliedern rund ein Fünftel der Fläche Bayerns. Durch das Müllkraftwerk Schwandorf werden aktuell rund 1.89 Millionen Bürgerinnen und Bürger von Restmüll entsorgt. ZMS betreibt in seinem Verbandsgebiet neun Müllumladestationen; hier wird der Müll auf ein Viertel seines ursprünglichen Volumens verdichtet und umweltfreundlich per Bahntransport zum Müllkraftwerk nach Schwandorf gebracht. In Zeiten immer knapper werdender Rohstoffe leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Schutz der natürlichen Ressourcen. Die bei der thermischen Behandlung des Abfalls im Müllkraftwerk Schwandorf im Jahr 2020 freiwerdende Energie substituiert rund 141 Millionen Liter Heizöl. Umweltschutz wird bei ZMS „groß“ geschrieben: unsere hochmoderne Rauchgasreinigungsanlage sorgt dafür, dass die vorgeschriebenen Grenzwerte nicht nur eingehalten, sondern um ein Vielfaches unterschritten werden.

ZMS versteht sich als Dienstleister für unsere Verbandsmitglieder, aber insbesondere auch für alle Bürgerinnen und Bürger im Verbandsgebiet. Auch im Bereich der Energieversorgung liegt uns die Kundenzufriedenheit besonders am Herzen. Wir wollen die ohnehin sehr strengen Vorgaben beim Betrieb unserer Verbandseinrichtungen nicht nur einhalten, sondern frühestmöglich stets am technisch Machbaren ausrichten. Die Vermeidung und Minimierung von Umweltbelastungen, Verletzungen und Erkrankungen durch die Umsetzung von konkreten Maßnahmen, aber auch Umweltbildung und absolute Transparenz bei all unserem noch so komplexen Handeln sind uns oberstes Gebot.

Das Bewusstsein, unsere Aufgaben schon sehr gut zu erledigen, ist uns gleichzeitig Ansporn, immer besser werden zu wollen. Bei aller Technik sind der einzelne Mitarbeiter und die einzelne Mitarbeiterin von entscheidender Bedeutung. Unsere wertvollste Ressource ist der Mensch, sein Know-how, sein Sachverstand, seine Kreativität und seine Innovationskraft.

Großes Augenmerk legt ZMS auf den Bereich der Ausbildung. 25 Auszubildende werden derzeit zu Elektronikern für Betriebstechnik, Industriemechanikern und zur Fachkraft für Lagerlogistik ausgebildet. Jedes Jahr stellt der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf  Auszubildende für die oben genannten Ausbildungsberufe ein. Die Bewerbungsfrist für die Ausbildungsberufe zum Ausbildungsbeginn 01.September 2021 ist bereits abgelaufen und das Auswahlverfahren abgeschlossen. Interessenten für den Ausbildungsbeginn 01. September 2022  können sich mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und dem Jahreszeugnis 2021 bis spätestens 31. Oktober 2021 bewerben. Für interessierte Schülerinnen und Schüler besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit, bei ZMS ein Praktikum zu absolvieren.

Hierbei handelt es sich in der Regel um ein mehrtägiges Praktikum in der Elektrolehrwerkstatt des Müllkraftwerkes. Alle Informationen hierzu gibt es auch auf unserer Homepage

unter „www.z-m-s.de“.