Lehrstellenradar 2.0
Macher gesucht!
Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz
Alle Handwerksberufe im Handwerk
Praktikumsbegleitheft
Duales Studium - Das Verbundstudium im Handwerk
Lehrstellenradar 2.0

Die App "Lehrstellenradar 2.0" bietet einen einfachen Zugang zu Ausbildungsbetrieben, freien Lehrstellen und Praktikumsplätzen in allen Handwerksberufen. Mit wenigen Klicks lässt sich ein eigenes Profil erstellen, das automatisch über freie Stellen im Wunschberuf benachrichtigt. Eine Bewerbungsfunktion, Umkreissuche und Kartendarstellung vereinfachen die Navigation und führen direkt zur passenden Stelle.


Link: https://www.lehrstellen-radar.de/

bearbeitenlöschen
Macher gesucht!

Das bayerische Handwerk unterstützt bei der Suche nach dem passenden Ausbildungsberuf. Wer noch ratlos ist oder ganz am Anfang seiner Berufswahl steht, findet auf handwerk.de oder im Berufe-Checker interessante Ideen. Wenn die Vorstellungen über die berufliche Zukunft schon etwas konkreter sind, gibt es alle Informationen rund um die über 130 Ausbildungsberufe im Berufe-Wiki.


Link: https://lehrlinge-fuer-bayern.de/

bearbeitenlöschen
Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Das Handwerk steht für höchste Ansprüche in Ausbildung und Qualität, in Tradition und Innovation. Dreh- und Angelpunkt für alle handwerklichen Fragen ist die Handwerkskammer. Sie vertritt die Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe, führt die Handwerksrolle, regelt die Ausbildung in den einzelnen Handwerksberufen, berät Betriebe und organisiert ein umfangreiches Fortbildungsangebot für Handwerker. Die Handwerkskammer beschäftigt 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Frauenanteil beträgt 42 Prozent.

Die größte Rolle spielt dabei die Nähe zum Handwerker. An seiner Seite setzt sich die Kammer für die Lösung von Problemen ein. Oberstes Ziel ist es, dem Handwerker das zu bieten, was er wirklich braucht. Gemeinsam kann viel bewegt werden. Dabei nimmt sich die Handwerkskammer selbstkritisch in die Pflicht und kontrolliert regelmäßig die Qualität ihrer Leistungen.

Jeder Handwerksbetrieb ist Mitglied in seiner regional zuständigen Handwerkskammer. Die Mitgliedschaft sichert den Betrieben eine wirksame und verantwortungsvolle Interessenvertretung. Als Sprecher des gesamten Handwerks in der Region genießt die Kammer großen politischen Einfluss.


Link: https://www.hwkno.de/

bearbeitenlöschen
Alle Handwerksberufe im Handwerk

Die Auswahl ist riesig, das Handwerk bietet über 130 verschiedene Ausbildungsberufe. Das Gute daran ist, dass für jedes Talent und jedes Interesse das Richtige dabei ist. Die Herausforderung besteht darin, einen Überblick zu gewinnen und sich für den passenden Ausbildungsberuf zu entscheiden.


Link:

bearbeitenlöschen
Praktikumsbegleitheft

Ob ein Ausbildungsberuf wirklich zu einem passt, erfährt man am besten im echten Leben. Im Ausbildungsbetrieb, in der Werkstatt oder beim Kunden erhält man einen guten Eindruck von den Aufgaben, Materialien, Arbeitsabläufen und auch von den zukünftigen Kollegen.

Die Broschüre „Mein Praktikum“ enthält wertvolle Tipps und Hinweise für Praktikantinnen und Praktikanten, damit das Praktikum der Anfang einer Erfolgsgeschichte wird. Sie unterstützt Praktikantinnen und Praktikanten dabei, Betriebe und Berufe gezielt zu erleben und zu erkunden.


Link:

bearbeitenlöschen
Duales Studium - Das Verbundstudium im Handwerk

Das duale Studium ist die Verzahnung von Theorie und Praxis. Beim Verbundstudium/dualen Studium im Handwerk erwirbst Du gleichzeitig einen akademischen Abschluss und einen anerkannten Berufsabschluss.


Link:

bearbeitenlöschen
Lehrstellenradar 2.0

Die App "Lehrstellenradar 2.0" bietet einen einfachen Zugang zu Ausbildungsbetrieben, freien Lehrstellen und Praktikumsplätzen in allen Handwerksberufen. Mit wenigen Klicks lässt sich ein eigenes Profil erstellen, das automatisch über freie Stellen im Wunschberuf benachrichtigt. Eine Bewerbungsfunktion, Umkreissuche und Kartendarstellung vereinfachen die Navigation und führen direkt zur passenden Stelle.

Macher gesucht!

Das bayerische Handwerk unterstützt bei der Suche nach dem passenden Ausbildungsberuf. Wer noch ratlos ist oder ganz am Anfang seiner Berufswahl steht, findet auf handwerk.de oder im Berufe-Checker interessante Ideen. Wenn die Vorstellungen über die berufliche Zukunft schon etwas konkreter sind, gibt es alle Informationen rund um die über 130 Ausbildungsberufe im Berufe-Wiki.

Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Das Handwerk steht für höchste Ansprüche in Ausbildung und Qualität, in Tradition und Innovation. Dreh- und Angelpunkt für alle handwerklichen Fragen ist die Handwerkskammer. Sie vertritt die Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe, führt die Handwerksrolle, regelt die Ausbildung in den einzelnen Handwerksberufen, berät Betriebe und organisiert ein umfangreiches Fortbildungsangebot für Handwerker. Die Handwerkskammer beschäftigt 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Frauenanteil beträgt 42 Prozent.

Die größte Rolle spielt dabei die Nähe zum Handwerker. An seiner Seite setzt sich die Kammer für die Lösung von Problemen ein. Oberstes Ziel ist es, dem Handwerker das zu bieten, was er wirklich braucht. Gemeinsam kann viel bewegt werden. Dabei nimmt sich die Handwerkskammer selbstkritisch in die Pflicht und kontrolliert regelmäßig die Qualität ihrer Leistungen.

Jeder Handwerksbetrieb ist Mitglied in seiner regional zuständigen Handwerkskammer. Die Mitgliedschaft sichert den Betrieben eine wirksame und verantwortungsvolle Interessenvertretung. Als Sprecher des gesamten Handwerks in der Region genießt die Kammer großen politischen Einfluss.

Alle Handwerksberufe im Handwerk

Die Auswahl ist riesig, das Handwerk bietet über 130 verschiedene Ausbildungsberufe. Das Gute daran ist, dass für jedes Talent und jedes Interesse das Richtige dabei ist. Die Herausforderung besteht darin, einen Überblick zu gewinnen und sich für den passenden Ausbildungsberuf zu entscheiden.

Praktikumsbegleitheft

Ob ein Ausbildungsberuf wirklich zu einem passt, erfährt man am besten im echten Leben. Im Ausbildungsbetrieb, in der Werkstatt oder beim Kunden erhält man einen guten Eindruck von den Aufgaben, Materialien, Arbeitsabläufen und auch von den zukünftigen Kollegen.

Die Broschüre „Mein Praktikum“ enthält wertvolle Tipps und Hinweise für Praktikantinnen und Praktikanten, damit das Praktikum der Anfang einer Erfolgsgeschichte wird. Sie unterstützt Praktikantinnen und Praktikanten dabei, Betriebe und Berufe gezielt zu erleben und zu erkunden.

Duales Studium - Das Verbundstudium im Handwerk

Das duale Studium ist die Verzahnung von Theorie und Praxis. Beim Verbundstudium/dualen Studium im Handwerk erwirbst Du gleichzeitig einen akademischen Abschluss und einen anerkannten Berufsabschluss.

Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Passau

0851 5301125

stefanie.hoellseder(at)hwkno.de

www.hwkno.de

Das Handwerk steht für höchste Ansprüche in Ausbildung und Qualität, in Tradition und Innovation. Dreh- und Angelpunkt für alle handwerklichen Fragen ist die Handwerkskammer. Sie vertritt die Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe, führt die Handwerksrolle, regelt die Ausbildung in den einzelnen Handwerksberufen, berät Betriebe und organisiert ein umfangreiches Fortbildungsangebot für Handwerker. Die Handwerkskammer beschäftigt 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Frauenanteil beträgt 42 Prozent.

Die größte Rolle spielt dabei die Nähe zum Handwerker. An seiner Seite setzt sich die Kammer für die Lösung von Problemen ein. Oberstes Ziel ist es, dem Handwerker das zu bieten, was er wirklich braucht. Gemeinsam kann viel bewegt werden. Dabei nimmt sich die Handwerkskammer selbstkritisch in die Pflicht und kontrolliert regelmäßig die Qualität ihrer Leistungen.

Jeder Handwerksbetrieb ist Mitglied in seiner regional zuständigen Handwerkskammer. Die Mitgliedschaft sichert den Betrieben eine wirksame und verantwortungsvolle Interessenvertretung. Als Sprecher des gesamten Handwerks in der Region genießt die Kammer großen politischen Einfluss

Medien

Ansprechpartner

Stefanie Höllseder


Referentin Talentförderung im Handwerk

Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz


Nikolastraße 10
94032 Passau

www.hwkno.de

Impressum

Besuche uns auch auf

FacebookInstagram

Kontaktformular

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Ja, ich bin mit den Datenschutzbestimmungen des Ausstellers Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz einverstanden.
Der Chat wird bei Ihnen nicht angezeigt? Versuchen Sie es mit diesem Link!
Chatten Sie mit uns